Begleitende Therapie bei Operationen

Signifikante Erfolge können durch homöopathische Begleitbehandlung von gynäkologischen Operationen erzielt werden: Homöopathie beugt Wundinfektionen vor und beschleunigt die Wundheilung.
Die Patientinnen sind rascher mobil und haben weniger Schmerzen. Sollte bei einer Operation ein verstärkter Blutverlust stattgefunden haben, so lässt sich homöopathisch die Blutbildung des Körpers anregen. Kreislaufbeschwerden, Schwindel und Kopfschmerzen infolge einer Blutungsanämie verschwinden innerhalb weniger Stunden, wodurch auf Blutkonserven verzichtet werden kann.

_____

Für die Privatklinik Döbling steht Dr. Micha Bitschnau als homöopathische Konsiliarärztin zu Verfügung. Sollten Sie ein gesundheitliches Problem haben und deshalb stationär in der Privatklinik aufgenommen werden, so kann Ihr betreuender Arzt auf Ihren Wunsch hin Dr. Bitschnau für eine homöopathische Begleittherapie einbinden.

>> Dr. Micha Bitschnau – Ausbildung und berufliche Tätigkeiten (A1)
>> Link zu Privatklinik Döbling (http://www.privatklinik-doebling.at/)

Adresse + Kontaktdaten s. F 2

Ordinationszeiten Links zu Kontakt