Ausbildungszentrum

Erste umfassende Ausbildung in klassischer Homöopathie für Schwangerenbetreuung, Geburtshilfe und Wochenbett in Österreich!

Die klassische Homöopathie ist eine nachvollziehbare, strukturierte Behandlungsmethode. Da diese gerade von Frauen verstärkt gewünscht wird, gründete Dr. Micha Bitschnau in der Privatklinik Döbling das „Ausbildungszentrum für Homöopathie in der Frauenheilkunde“.

Die im Ausbildungszentrum angebotenen Lehrgänge richtet sich an Frauenärzte, Hebammen, Hebammenstudentinnen, praktische Ärzte und Medizinstudenten. Schwerpunkt der fachspezifischen Ausbildung liegt auf der homöopathischen Betreuung schwangerer Frauen, homöopathischen Therapien von Schwangerschaftserkrankungen, homöopathischer Geburtsleitung, Betreuung im Wochenbett sowie Neugeborenen.

Aufbaulehrgang „Klassische Homöopathie advanced – Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillphase“ 2018/19

am Ausbildungszentrum für Homöopathie in der Frauenheilkunde, Privatklinik Döbling / Wien für ÄrztInnen, Hebammen und Kinderschwestern

Start am 24. Februar 2018 – Jetzt buchen!

Frühbucherbonus von 10 % bis 15. Jänner 2018.

ACHTUNG: LIMITIERTE TEILNEHMERZAHL

Ausbildungsziele
Teilnahmevoraussetzungen
Vortragende
Interaktive Unterrichtsmethode
Abschluss mit Diplom
Start und Dauer
Ausbildungsplan
Kosten
Anmeldung
Kontakt

-> Ausbildungsziele

- Erkennen homöopathischer Indikationen

- Vertiefende theoretische und praktische Kenntnisse zur

• homöopathischen Anamneseerhebung

• Hierarchisierung und Repertorisierung der Symptome

• computerunterstützen Arzneimittelfindung

• Potenzwahl homöopathischer Arzneien

• Beurteilung des Heilungsverlaufs

- Case Management

- Vertiefende Arzneimittellehre

- Fachliche Sicherheit und Kompetenz beim Einsatz von Homöopathie

-> Teilnahmevoraussetzungen

Grundkenntnisse der klassischen Homöopathie (Ausbildungsnachweis bzw. Absolvierung eines Aufnahmegesprächs)

-> Vortragende

- OA Dr.med. Micha Bitschnau MFHom
Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe, Homöopathin mit Diplom der Royal Faculty of Homeopathy London, Herausgeberin des Standardwerkes „Homöopathie in der Frauenheilkunde“ (Urban & Fischer, Elsevier; 2006), Vortragende auf nationalen sowie internationalen gynäkologischen und geburtshilflichen Tagungen, Verfasserin zahlreicher Publikationen zur Homöopathie, derzeit als Gynäkologin an der Privatklinik Döbling tätig.

- Mag. Birgit Krenmayr
Systemischer Coach mit Abschluss an der Freien Universität Berlin und Kommunikationsberaterin mit Abschluss an der Universität Wien, Mitglied des Austrian Coaching Council. Trainings- und Coachingschwerpunkte: Persönlichkeitsentwicklung, Konfliktmanagement, Achtsamkeitstraining und Easy Learning.

-> Interaktive Unterrichtsmethode

- Workshops zum Erlernen und Festigen homöopathischer Arzneimittelbilder

- Hands on training:

• Anamneseerhebung unter Supervision

• Fallbesprechung

• Symptomgewichtung

• Arzneimittelfindung

- Lehranamnesen

Die TeilnehmerInnen sind eingeladen, Fälle aus ihrer beruflichen Praxis vorzustellen. Ausgewählte Fälle werden von der Lehrgangsleiterin OA Dr.med. Micha Bitschnau MFHom – für die/den PatientIn kostenlos – exploriert und behandelt (Erstanamnese und Follow-ups des Heilungsverlaufs).

- Verreibung homöopathischer Arzneien

-> Abschluss mit Diplom

AbsolventInnen der Ausbildung erhalten ein Diplom des Ausbildungszentrums für Homöopathie in der Frauenheilkunde, Privatklinik Döbling.

-> Start und Dauer

Die berufsbegleitende Ausbildung umfasst 10 eintägige Workshops (jeweils Samstag von 10:00 h – 17:00 h) und startet am 24. Februar 2018.

Ausbildungsplan als PDF herunterladen

-> Kosten inkl. Prüfungsgebühr

EUR 1.375,- zzgl. 20 % Ust. für den gesamten Lehrgang

Frühbucherbonus bis 15. Jänner 2018: EUR 1.230,- zzgl. 20 % Ust.
(EUR 1.100,- zzgl. 20 % Ust. für arbeitslose oder karenzierte Hebammen)

Die Module können auch einzeln gebucht werden (pro Modul EUR 150,- zzgl. Ust).

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Ausbildungszentrums für Homöopathie in der Frauenheilkunde.

-> Anmeldung

mittels Anmeldeformular. Die Anmeldung ist erst nach Einzahlung der gesamten Teilnahmegebühr gültig.

Die Seminarplätze werden nach dem „First come, first served“-Prinzip vergeben.
Anmeldeformular als PDF herunterladen

Der Lehrgang wird vom Österreichischen Hebammengremium gemäß § 37(6) HebG mit 75 freien Fortbildungspunkten anerkannt.

-> Kontakt

Ausbildungszentrum für Homöopathie in der Frauenheilkunde, Privatklinik Döbling
A-1190 Wien, Heiligenstädter Straße 55-63
Tel.: +43 1 958 11 14
E-Mail: kontakt@azhom.at